2020 Laufend BEWECT um den Tegernsee für die Christian-Liebig-Stiftung

+++ Knapp 4.000 EUR für die Christian-Liebig-Stiftung zusammen mit meinem Vater erlaufen +++

Auch wenn der Tegernseelauf dieses Jahr wegen Corona nicht stattfinden konnte, bin ich trotzdem am eigentlichen Termin Sonntag, den 20.09.2020 am Tegernsee gewesen und habe diesen zusammen mit meinem Vater laufend umrundet.

Warum? Weil in diesem Jahr der Lauf zum 19. Mal stattgefunden hätte und ich zum 19. Mal dabei gewesen wäre.

In diesem Jahr habe ich mir für meine Spendenaktion die Christian-Liebig-Stiftung e.V. (CLS) ausgewählt, welche für drei meiner Herzensthemen einsteht: Kinder, Bildung, Afrika.

Seit 17 Jahren fördert die Christian-Liebig-Stiftung e.V. Bildung für Kinder in Afrika, vor allem in Malawi. Der Kerngedanke des Namensgebers ist derzeit präsenter denn je: eine Entwicklungshilfe auf Augenhöhe realisieren. Denn angesichts der Corona-Pandemie, die auch vor Malawi nicht Halt gemacht hat, ist die CLS in engem Austausch und Kontakt mit den Menschen vor Ort. Sie teilt Sorgen, versucht, Ängste zu nehmen, klärt auf über das Virus, wo Bedarf besteht und diskutiert, welche Hilfe aktuell sinnvoll ist.

Deshalb engagiert sie sich aktuell mit dem Bau von Brunnen an ihren Grundschulen. Um den Familien die wichtige Hygiene zu ermöglichen. Aber auch nachhaltig gedacht: denn sauberes Trinkwasser ist immer ein Grundbedürfnis, das niemandem verwehrt sein sollte.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Spende.
Ihr Benjamin Weiderer



Film vom Lauf um den Tegernsee...

Sei der Erste, der den Beitrag teilt!

Über den Autor Benjamin Weiderer

Als Personal Trainer, Online Coach, Sport- und Massagetherapeut sowie Dozent und Fachbuchautor verhelfe ich Dir, schmerzfrei zu gesunder Performance zu gelangen und Dein nächstes Fitnesslevel zu erreichen.

Hier findest du mich :
>